Sonntag, 17. Januar 2010

Was ich im Winter gerne mag # 2...

Heute mal wieder einige Tipps gegen mögliche Wintertiefs, die in dieser Zeit ja doch den einen oder anderen heimtückisch überfallen können:

1. holte die Malsachen raus: Buntstifte, Wachsmalstifte, Wasserfarben, Filzstifte, Aquarelmalfarben..

2. Wie wäre es mit einem Spiel? Vielleicht "Mensch ärgere dich nicht", auch mit Murmeln und Kreisel kann man gut in der Wohnung spielen.


3. Knetmasse: in diesen Boxen befindet sich unser Familienvorrat an Knetmasse.




Zu gestrigen Post kann ich heute sagen, dass unsere Winterstarre von außen unterbrochen wurde. Erst kam heute vormittag ein Anruf eines Bekannten, dass er (mit seinem und unserem Kind) mitten im Schnee steckt und dringend da rausgeholt werden will. Also nix wie hin, aber unser Auto wollte dann auch mal geschoben werden und suchte sich den tiefsten Schnee aus....
So haben wir erst unser Auto aus dem Schnee geschoben und jetzt ist der Liebste auf dem Weg zum anderen Auto (und unserem Kind).
Fazit: Sage niemals zu laut, dass nix los ist!!!

Euch allen einen schönen Tag! Liebe Grüße Polly!

Kommentare:

  1. Witzig, wir haben gestern Spiele gespielt und geknetet!! Und wir haben Starthilfe geleistet, aúch so ein Winterproblem (und dafür sooo leckere Schokolade bekommen)!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  2. Ja ich war auch aktiv heute und habe die Schlafzimmerschränke aufgeräumt. Das ist so eine Sache, die mache ich nur im Winter.
    Eine schöne Woche für alle!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Wir waren heute mit den Kiddys unserer Tochter rodeln. Gottogott. Da lauf ich doch lieber Schlittschuh. da kann ich noch selbst bestimmen, wenn ich auf den A.... falle. So haben die Schlittenführer heut bestimmt, wenns zu Fall ging. Naja, bin ja hart im Nehmen. LG Inge

    AntwortenLöschen
  4. Habe gestern auch unsere neu hergestellte Knete frei gegeben. Ansonsten konnten die Kleinen bei wunderbaren Neuschnee Rodeln, und das vor unserer Haustüre. Ziemlich glatt und steil und gefäääährlich!
    Freue mich natürlich sehr, wenn Du mich verlinkst. Liebe Grüße Juditha

    AntwortenLöschen
  5. das sind tolle ideen... da freu ich mich jetzt, wenn paul heim kommt =)

    AntwortenLöschen