Montag, 8. Februar 2010

Darf ich vorstellen?

Ich freue mich sehr und darf gleich 3 lieben Bloggerinnen danken:

Vielen Dank ihr Lieben!!!!

Ich bin wirklich sprachlos.
Vor 4 Monaten wusste ich noch gar nicht, dass es diese inspirierende,
kreative und süchtig machende Bloggerwelt gibt.
Und jetzt habe ich sogar schon 2 Awards von euch!!!

DANKE!!


An diesen Award sind folgende 7 Bedingungen geknüpft:

1. Bedanke dich bei der Person, die ihn dir verliehen hat.
2. Kopiere das Logo und platziere es auf deinem Blog.
3. Verlinke die Person, von der du ihn bekommen hast.
4. Nenne 7 Dinge, die anderen von dir noch nicht bekannt sind.
5. Nominiere 7 Blogger.
6. Verlinke diese auf deinem Blog.
7. Benachrichtige diese durch einen Kommentar.


7 Dinge, die ihr (noch) nicht über mich wisst:

1. Ich habe 2 grüne, aus Großmutters Zeiten, Küchenschranke in der Küche stehen,
die mein Liebster vor einigen Jahren eigenhändig restauriert und lasiert hat.
2. Ich fahren jeden Tag 25 km zur Arbeit.
3. In unseren Regalen stehen mindestens 200 Bücher.
4. Ich liebe die Farben lila, brombeer, mauve und violett.
5. In unserem Haushalt leben nicht nur 2 Erwachsene und 2 Kinder,
sondern auch ein Zwerghamster.
6. Ich hätte gerne ein eigenes Haus und
7. einen Hund.
8. Ich liebe Blumen sehr.
9. Ich würde gern am Meer wohnen.
10. Meine Harre sind kürzer, als die Haare meines Kindes.


Eigentlich müsste ich jetzt diesen tollen Award an 7 Blogs weitergeben.
Leider fällt es mir jedoch sehr schwer mich zu entscheiden, weil ich alle Blogs,
die ich verfolge kreativ und toll finde.

Daher darf sich jede/ jeder diesen Award mitnehmen, die ihn gern möchte.


Ich hoffe ihr hattet einen guten Start in die Woche, ohne Ausrutscher, Knochenbrüche und anderen Unannehmlichkeiten, auf die man gern verzichten kann??

LG Polly


Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch! Noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch auch zu den Awards! Hätte Dich auch nominiert, aber da Du den ebenso von Coco bekamst, wie ich auch, war es ja "überflüssig".
    Ich hätte auch gern ein Haus und ich hätte auch gern einen Hund!
    Viele liebe Grüße, Ann
    P.S.: Hier ist es wirklich sehr, sehr glatt und die reinste Buckelpiste, man geht nur schlurfend durch die Gegend... unseren Kindern war es heute freigestellt, zur Schule zu gehen, aber letztendlich waren fast alle da!

    AntwortenLöschen