Sonntag, 27. Dezember 2009

Alles gut?!

Na, ihr Lieben,
habt ihr die Feiertage gut überstanden?
Leider muss ich sagen, dass wieder mal alles viiiieel zu schnell rumging!
Aber, wir haben uns schöne Tage gemacht.
Fühs haben wir lange geschlafen, haben dann auf das ausgiebige Frühstück verzichtet und sind anschließend lecker Mittagessen gewesen.
Gestern nachmittag waren wir alle bei meiner Schwester, bei ihr gab es Bratäpfel.
Einfach nut traumhaft lecker!!!

Und wir haben derzeit eine neue Beschäftigung, die uns alle die Zeit total vergessen läßt: unser Familiengeschenk! Ja was könnte das wohl sein?
Ich verrats euch, wir spielen mit der WII.
Unglaublich, aber wir snowboarden, spielen Eishockey, Schneeballschlacht und sonst was. Das macht uns allen total Spaß und wir geniessen die gemeinsame Zeit.
Denn leider muss der Papa morgen wieder arbeiten.

Ich verbringe außerdem meine Nächte mit diesem Buch:


Ich habe es von meiner Ma bekommen und kann abend (eher nachts) erst wieder aufhören, wenn mir das Buch auf die Nase fällt, weil ich eingeschlafen bin. Aber nicht weil es langweilig ist, sondern es sooo spät geworden ist.
Ich kann das Buch sehr empfehlen.

Ich wünsche euch einen wundervollen Abend, genießt die Zeit!
Liebe Grüße sendet euch Polly

Kommentare:

  1. Die Wii ist auch bei uns ein großer Hit und das Buch hatte ich schon so oft in der Hand, jetzt werde ich es mir wohl doch gönnen. Einen wunderschönen Start in die letzte Woche des Jahres.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Polly. Ja, wir haben alles gut überstanden. Heut war noch mal ne letzte Fressorgie bei meinem Bruder. Nun mag ich auch nicht mehr.............Wünsch euch noch einen schönen Abend und liebe Grüße von Inge

    AntwortenLöschen
  3. Darf ich was gestehen???
    Ich bin mit dem Buch nun durch und muss sagen, dass es mich "total runtergezogen" hat... Es war sooo viel negativ, ab und an hab ich über ihren Wortwitz lachen müssen aber irgendwie tat sie mir einfach immer nur leid... Hockt "da oben", wirkt fast bissl depressiv und scheint mit der Erziehung überfordert... Wäre am liebsten hin, um unter die Arme zu geifen *lach*
    LG Steffi

    AntwortenLöschen