Mittwoch, 30. Dezember 2009

30.12.2009

Den vorletzten Tag des Jahres haben wir heute ganz gemütlich mit einem schwedischen Frühstück bei einem schwedischen Möbelhaus begonnen. Anschließend sind wir einbißchen durch die Abteilungen geschnankert und ich habe mir Nähzeug und Stoff gekauft.
Und was man halt so alles braucht, wenn man schon mal da ist *grins*.
Anschließend haben wir noch einen kleinen Bummel durch einige Erfurter Geschäfte gemacht.
Da ich schon mit meinem bisherigen Buch (Stadt, Land, Schluß) fertig bin, habe ich mir heute noch zwei weitere Bücher gekauft:




Ich kann es nämlich nicht leiden, wenn ich ohne Bettlektüre schlafen gehen muss! Jetzt bin ich erst mal wieder buchtechnisch versorgt.

Ich wünsche euch allen einen gemütlichen und ruhigen Abend.

Was habt ihr morgen so geplant? Riesenfete oder Familienbeisammensein?

Liebe Grüße sendet euch Polly

Kommentare:

  1. Ich nehme an, ein Frühstück in DEM Schwedischem Möbelhaus. Ein Traumstart in den Tag, mehr kann ich dazu nicht sagen. Viel Spaß beim lesen!

    AntwortenLöschen
  2. Oja, mehr Romane lesen habe ich mir fürs neue Jahr auch vorgenommen!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Polly. Wir sind wie seit vielen Jahren schon bei unseren Nachbarn. Das ist immer ganz praktisch!!!!! egal wie!! oder wann man nach Hause kommt, wir brauchen nur über die Strasse. Vorher gehen wir immer ganz gemütlich irgendwo essen und dann kloppen wir meistens Karten. Liebe Grüße und noch einen schönen Abend wünscht dir Inge

    AntwortenLöschen