Dienstag, 16. November 2010

Es kann losgehen...

Weihnachten kann kommen *höhö* war ein Witz!
Aber bei uns in der Küche sah es heute jedenfalls kurzzeitig so aus.


 
 In einem der Pakete waren diese Gewürze. 
Mhhhmm, wie das duftet, mein Favorit: Kräuter der Provence.



Außerdem habe ich die freie Zeit genutzt und 
bin meiner derzeitigen Lieblingsbeschäftigung nachgegangen: 
Miniwimpelketten herstellen.



Das Elterngespräch mit der Lehrerin des Erstklässlers war auch sehr angenehm,
 keine besonderen Vorkommnisse, nur ein bisschen träumerisch das Kind.
Aber in den Pausen gibt er dafür alles.
Wahrscheinlich muss er sich danach ausruhen!?




Jetzt hab ich ein wenig Zeit für mich, die Kinder beschäftigen Oma und Opa.
Also, die Küche bleibt heute Abend kalt, dafür im Lichterglanz.

Ich wünsche euch einen entspannten Dienstagabend!
Polly

Kommentare:

  1. Das mag ich so sehr am Herbst und Winter, man kann die Lichterketten schon am Nachmittag anschalten, Gemütlichkeit pur.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  2. Oh...du kennst den Bremer Gewürzhandel :o)
    Haben die nicht klasse Sachen. Ich liebe das Schafskäse Gewürzsalz. Grandios kann ich nur sagen. Jedes Gewürz von denen ein Garant für guten Geschmack.

    Lieben Gruss in den Abend
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Verträumt ist ja nicht unbedingt schlecht. Zumindest in der ersten Klasse :o) Da kann ich mir auch vorstellen, dass die Pausen das Schönste am Schultag sind.

    Lichterketten sind hier auch schon an. Das ist das Tolle an der Winterzeit.

    Lieben Gruß,
    Anja

    AntwortenLöschen