Montag, 27. September 2010

Das ist doch erst der Anfang...

Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber mir ist ziemlich kalt zur Zeit:
kalte Hände, 
kalte Füße.

Die Heizung gibt ihr Bestes.
Trotzdem: ich würde mich am liebsten einmummeln und 
mit einer warmen Decke verkriechen.
Ist das normal?

Am Abend sieht es bei uns so aus: Kerzen, Kerzen....






Schicke euch wärmende Grüße!!!!

Kommentare:

  1. Hallo:-))
    Warme Grüße zurück !!!!
    Ich sitze hier auch und friere,obwohl der Ofen an ist :-(( Vielleicht sollte ich mich davor setzen :-))hihi
    Aber gemütlich wird es Abends schon oder?
    gglg Kiki

    AntwortenLöschen
  2. Da will ich mal hoffen, das wirklich nichts nachkommt. Mir brummt die letzten Tage immer der Schaädel...LG Inge

    AntwortenLöschen
  3. Heute hat es bei uns nur geregnet und die Heizung brummt auch bei uns fröhlich vor sich hin... Hach, Kerzenschein, das ist mit das schönste am Herbst.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Gemütlich sieht es bei Dir aus. Ich habe heute auch die Heizung angemacht.
    Liebe grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Polly,
    Es ist immer furchtbar, wenn der Sommer sich verabschiedet und so ganz ohne "Altweibersommer" in einen feuchten Herbst übergeht. Denn, wenn es jetzt noch schön angenehm und sonnig wäre, könnte man die Umstellung besser vertragen, bilde ich mir ein.
    Aber jetzt beginnt eben auch die Zeit der Kerzen und das sieht bei Dir so heimelig aus, da könnte ich mich dazu gesellen.
    Bleib Gesund!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen