Mittwoch, 14. Juli 2010

Ferienzeit...

* jeden Tag ausschlafen
* gemütlich frühstücken
* schon vormittags gemeinsam mit dem besten Freund in den Pool springen
* die Mahlzeiten nach dem Bauchgefühl, nicht nach der Uhrzeit, einnehmen
* leichte Gerichte zubereiten
* leckere Getränkerezepte ausprobieren
* hier mal rumwerkeln, dort mal eine nette Idee umsetzen
* in aller Ruhe den Schweden besuchen
* abends lange bei Kerzenschein draußen sitzen
* im Zelt in Omas Garten schlafen

 
              Erdbeer - Apfel- Melissen - Bowle:   
             einige Blätter frische Zitronenmelisse zerschneiden, 
heißes Wasser darüber und ca. 10 Min. ziehen lassen,
dann absieben, 
gefrorene Erdbeeren, Apfelsaft und Sprudelwasser dazu 
und eventuell zusätzlich noch Eiswürfel,
alles einige Zeit ziehen lassen und 
genießen!


Tomaten - Feta - Salat




Nach dem Aufräumanfall und dem Besuch beim Schweden....


Ich wünsche euch einen sonnigen Tag! LG Polly

Kommentare:

  1. Na diese super Aussichten nehme ich mal direkt als idealen Ferieneinstieg für uns. Endlich Ferien auch bei uns. Hurra!
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Ich will auch Ferien!! Na ja, "nur" noch 4 1/2 Wochen bis zum Urlaub.... Oje, wie soll ich das bloß aushalten?
    LG...

    AntwortenLöschen