Sonntag, 1. Januar 2012

01.01.2012

Liebes Neues Jahr!
Nun bist du da.
Ehrlich gesagt, habe ich dich nicht sonderlich herbei gewünscht, denn dein Vorgänger 2011, war ziemlich gut. Die Familie war gesund und die Komplikationen der Jahre davor haben uns auch verschont. Wir haben schöne Tage an unserer geliebten Ostsee verbracht. Wir haben Pläne umgesetzt, die zu Beginn des Jahres noch gar nicht in Sicht waren. Wir haben unser Wohnumfeld verändert und fühlen uns angekommen. Wir haben erkannt, welche Menschen wichtig sind in unserem Leben und auf welche wir getrost verzichten können. Es gab tolle, lehrreiche, entspannte und schöne Zeiten, aber auch aufregende, traurige, tränenreiche Zeiten.
Aber die Schönen Zeiten waren 2011 einfach überwiegender!

Aber leider kann ich die Zeit nicht aufhalten.
Ich muss mich an dich gewöhnen, aber das ist ja eh meine Schwäche: Veränderungen sind nicht mein Ding!

Also, sei Willkommen 2012!



Kommentare:

  1. Ich wünsche Dir für das neue Jahr alles Liebe und Gute, Glück, Gesundheit, Zufriedenheit, viele tolle Ideen, die Du mit uns teilst ;-), viel Motivation, sie umzusetzen, viel Freude am Bloggen und dass viele Deiner Wünsche in Erfüllung gehen. Nicht alle, denn es sollen noch Träume übrig bleiben :-)
    Dein altes Jahr war ja schon recht erfüllt, aber das neue wird auch gut!!! :-)
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Das hört sich toll an! Bei mir war es leider genau umgekehrt. kann also nur besser werden :)
    Frohes neues Jahr trotzdem.
    LG,
    PiPa

    AntwortenLöschen